de
uk
HERZLICH WILLKOMMEN!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und begrüßen Sie auf unserer Webseite!

Die "Schule des Schauens" ist ein gemeinnütziger Verein und eine AufstellerInnen-Weggemeinschaft, die spirituelles und psychotherapeutisches Handeln in der Aufstellungsarbeit in Einklang bringen will. Uns ist es wichtig, die Erfahrungen, die dem Geist west-östlicher Weisheit zugrunde liegen, als tragendes Fundament in die Aufstellungspraxis und in unsere Haltung als AufstellerInnen einzubeziehen.


Unsere nächste Tagung ist am 17.03. - 19.03.2023.
Thema: "NIG - Neuroimaginatives Gestalten"
Gastreferentin: Barbara Innecken, Heilpraktikerin Psychotherapie, Anerkannte Systemaufstellerin und Lehrtherapeutin für Systemaufstellungen (DGfS)
Ort: Seminarhaus Bringhausen
Tagungsgebühr 100 Euro für Mitglieder, 130 Euro für Gäste
zzgl. Kosten für Unterkunft/Verpflegung
Anmeldeschluss: 15.02.23

>> Info und Ausschreibung (pdf)
>> Zur Anmeldung